Sonntag, 27. Oktober 2013

Sieben Sachen 33/2013

Heute zeige ich wieder 7 Bilder von Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe. Wie immer nach einer Idee von Frau Liebe. Mehr Sieben Sachen findet ihr bei GrinseStern. :-)
Today I'll again show you seven pictures of things I did this weekend using my hands. Idea from Frau Liebe. You can find more Seven Things posts at GrinseStern's blog.




Den Tisch mit dem wunderschönen Wildrose-Service gedeckt, dass mir die Oma meines Mannes hinterlassen hat.
Laid the table with the beautiful set my husband's late grandmother left me.




Eine Haarforke gekauft und die scharfen Kanten abgefeilt.
Bought a plastic hair fork and sanded off the sharp edges.




An meinem Cambridge weitergestrickt.
Worked on my new shawl, Cambridge.




Den sprechenden Wackelkopf-Sheldon angestupst, den mein Mann zum Geburtstag bekommen hat, um ihn zum sprechen zu bringen.
Poked the taking bobble headed Sheldon my husband got for his birthday to make him talk (Sheldon, not the husband).




Stoffe mit meinem neuen Rollenschneider zugeschnitten. Ich wollte schon lange mal einen haben, und jetzt weiß ich auch warum - die Teile sind echt praktisch!
Cut fabric using my new rotary cutter.




Blätterteig gemacht.
Made puff pastry. It's a bit of work, but so worth it. *yum*




Paprik für den Salat geschnitten. Wir kriegen nochmal Geburtstagsgäste, zum vierten Mal! Mein Mann wird ausgiebig gefeiert. ;-)
Cut and sliced some bellpeppers for a salad.

Sonntag, 20. Oktober 2013

Sieben Sachen 32/2013

Heute zeige ich wieder 7 Bilder von Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe. Wie immer nach einer Idee von Frau Liebe. Mehr Sieben Sachen findet ihr bei GrinseStern. :-)
Today I'll again show you seven pictures of things I did this weekend using my hands. Idea from Frau Liebe. You can find more Seven Things posts at GrinseStern's blog.

Das ist jetzt die vierte Woche in Folge, in der ich nur die Sieben Sachen zu posten habe... Tut mir leid, dass es gerade etwas langweilig ist hier, aber ich arbeite an Geschenken und langwierigen Stricksachen. Es wird auch wieder besser werden. :-)
This is the fourth week in a row where I have nothing to blog about except the Seven Things I do every weekend. I'm sorry that it's a bit boring here quite now, but I am working on gifts and long term knitting projects at the moment.




Grillsachen in der Pfanne gebraten, nachdem das Grillen dank feierbedingter Unpässlichkeit einiger Beteiligter ausfiel.
Fried the grillables in a pan after the planned barbecue had to be canceled due to some indispositions of some of the people involved caused by partying the evening before.




Nitrofrottage ausprobiert.
Tried a new technique to transfer pictures to fabric.




Beim Rumräusen im Regal meine schöne Strickschale runtergeworfen. :-(
Knocked my knitting bowl over when rummaging in my cupboard. :-(




Frühstückspfannkuchen zum Kaffee gemacht.
Made breakfast pancakes for tea.




Kuchen für morgen gebacken, da hat mein Mann nämlich Geburtstag.
Made a cake for tomorrow because it's my husbands's birthday then.




In Strickbüchern nach einen Mustern gesucht.
Looked for a pattern in a few knitting books.




Geschenke verpackt und versteckt. ;-)
Wrapped an hid presents. ;-)

Sonntag, 13. Oktober 2013

Sieben Sachen 31/2013

Heute zeige ich wieder 7 Bilder von Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe. Wie immer nach einer Idee von Frau Liebe. Mehr Sieben Sachen findet ihr bei GrinseStern. :-)
Today I'll again show you seven pictures of things I did this weekend using my hands. Idea from Frau Liebe. You can find more Seven Things posts at GrinseStern's blog.




Apfelringe auf rohen Teig gelegt, mit Streuseln bedeckt und zu Apfelkuchen gebacken. Immer nur Spalten ist ja auch langweilig.
Put apple rings on raw dough, added crumbles and baked it into a delicous cake.




Minikürbise am Stiel nach Hause getragen.
Carried home some pumpkins on a stalk.




Die Kürbise auf der Fensterbank mit einem Lämpchen und Kastanien dekoriert.
Put the pumpkins on our window sill with a little lamp and some chestnuts.




Die Zeit auf meiner neuen Uhr abgelesen. Bei uns war Mittelaltermarkt und an einem Stand gab es diese putzige Uhr, an der ich nicht vorbegehen konnte.
Read the time on my new watch. We had a renaissance fair in our town this weekend and when I saw this at a booth I just couldn't resist.




Einen neuen Ring angezogen, ebenfalls ein Mitbringsel vom Markt und aus altem Besteck gemacht. Ich finde diese Ringe schon so lange so toll und jetzt habe ich mir endlich einen gekauft. :-)
Put on a new ring, another souvenir from the fair. It's made from old cutlery - I've been wanting to get a ring like that for quite a while now.




Klettverschluss an den Sesselkatzenschoner und den Sessel gemacht, damit er besser hält. Dauernd mit Sicherheitsnadeln zu arbeiten war mir auf Dauer zu blöd.
Added velcro to the cat's blanket and my chair. I usually attach the blanket to the chair using sfety pins but I got tired of that.




Schwarze Ärmel an ein weißes Hemd genäht für ein Kostüm für meinen Mann. Er spielt einen Pinguin und brauchte noch etwas für unter den Frack.
Sewed black arms to a white shirt for a costume for my husband. He is going to play a penguin and needed something for under his coat.

Sonntag, 6. Oktober 2013

Sieben Sachen 30/2013

Heute zeige ich wieder 7 Bilder von Sachen, für die ich am Wochenende meine Hände gebraucht habe. Wie immer nach einer Idee von Frau Liebe. Mehr Sieben Sachen findet ihr bei GrinseStern. :-)
Today I'll again show you seven pictures of things I did this weekend using my hands. Idea from Frau Liebe. You can find more Seven Things posts at GrinseStern's blog.




Mit meinem neuen Keramikmesser Futter für die Meerschweinchen geschnitten. Meine Güte, ist das SCHARF!
Cut veggies for the guinea pigs with my new ceramic knife. Boy, that thing is SHARP!




Das schöne Wetter genutzt und im Freien einen riesigen Eisbecher gegessen. Geht es nur mir so oder sind die Portionen in den Eisdielen irgendwie immer viel zu groß?
Had a laaaarge ice cream cup. Is ist just me or are the portions at the ice cream parlours always way too large?




Kastanien aufgesammelt. Seit ich Kind war, kann ich nicht an Kastanien vorbeigehen ohne sie aufzuheben.
Picked up a couple of chestnuts. I can't resist them...




Im Regen noch mehr Äpfel vom Baum gepflückt und Apfelbrei daraus gekocht.
Picked more apples from the tree in the rain and made a large batch of apple sauce.




Gardinen aufgehängt. Das sind spezielle lichtundurchlässige Thermogardinen, und sie haben ihren Namen wirklich verdient!
Put up the curtains in our bedroom. They're lightproof and insulating curtains and they really live up to their names. I love them already. :-)




Das Wasser der Blümchen gewechselt.
Changed the water in the vase.




Koffer für einen Kurzurlaub gepackt.
Packed my bags for a short trip.